Örtliche Verhältnisse

Frage 4 - Was bedeutet die "Berücksichtigung der örtlichen Verhältnisse"?


Wir verstehen unter der "Berücksichtigung der örtlichen Verhältnisse" im Rahmen der Simulation der Erreich­bar­keiten im Gegensatz zu unseren Mitbewerbern nicht die Einheits­planung durch handels­übliche Routing­programme mit vorgegebenen Straßen­klassi­fi­zierun­gen.

Wir berücksichtigen statt dessen die örtlichen Besonder­heiten für jeden einzelnen Strecken­abschnitt individuell durch Eigen­klassi­fi­zierung. Damit simulieren wir die orts­typische Geschwin­digkeit auf jeder Einzel­strecke. So wird die Realität möglichst präzise abgebildet.

nach oben nach oben