Bemessungsverfahren

Frage 3 - Warum wird zwischen risiko- und frequenzabhängiger Bemessung unterschieden?


BemessungsverfahrenNotfälle passieren zufällig und unab­hängig von­einander und sind daher nur mit Hilfe der Wahrschein­lichkeit ihres Eintretens ab­schätz­bar, wie dies Grundlage der risiko­abhängigen Fahrzeug­bemessung ist.

Kranken­transporte sind zeitlich planbar und daher mit Hilfe von sogenannten Tages­pegeln vorher­sehbar, wie dies Grundlage der frequenz­abhängigen Bemessung ist.

nach oben nach oben